Mit unserem Pimcore Import Plugin jetzt automatisch in neun Sprachen übersetzen

Lisa Kleffner
25. November 2019

Mithilfe unseres Pimcore Import Bundles ist es möglich, Informationen aus vorgelagerten Systemen, wie z.B. einem Warenwirtschaftssystem, in die Objekte von Pimcore zu importieren. Insbesondere bei Online-Shops, die mit Informationen aus verschiedenen Quellen angereichert sind, ist eine manuelle Datenpflege sehr aufwendig, intensiv und kostet daher Zeit und Geld.

Mit unserem Plugin können Sie diesen Zeitaufwand erheblich reduzieren: Auf Basis eines Exports oder einer API aus Ihrem Warenwirtschaftssystem werden die Daten zunächst in einer Stagingtabelle gespeichert und anschließend Ihren Objekten (Produkten) zugeordnet.

Da die Daten während des Imports modifiziert und an Ihr Datenmodell individuell angepasst werden können, ist es nun ganz einfach, lokalisierte Felder wie z.B. Name, Herkunft und Artikelbeschreibung automatisch in neun Sprachen zu übersetzen: Hierfür wird die DeepL-API verwendet, die qualitativ hochwertige Übersetzungen – in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Niederländisch, Polnisch und Russisch – jeweils in beide Richtungen ermöglicht. So entfällt der Arbeitsaufwand für die manuelle Übersetzung der Objekt-Attribute.

Jetzt mit Pimcore Ultima Bundle Import Ihre Datenpflege vereinfachen

Mit der erweiterten Übersetzungsfunktion erleichtern Sie sich jetzt die Datenpflege um ein Vielfaches. Profitieren Sie von den Import Features!

Mehr zu unserem Pimcore Ultima Bundle Import

Blackbit - Lisa Kleffner

Mit einem Masterabschluss in Germanistik bringt Lisa Kleffner ein ausgeprägtes Gespür für Rechtschreibung und Grammatik mit. Bei Blackbit ist sie als Trainee für Social Media, Text und Content zuständig. In ihrer Freizeit liest sie gerne Bücher von Patrick Salmen und beschäftigt sich bei ausgedehnten Spaziergängen mit ihrem Hund.