Ausgangssituation

Die CRB Analyse Service GmbH suchte einen Weg, über das Internet weltweit für ihre Analyse-Dienstleistungen zu werben und potenzielle Kunden aus verschiedenen Ländern gezielt anzusprechen. Darüber hinaus sollten Maßnahmen zum Ausbau des Privatkundengeschäfts entwickelt werden, um das Entwicklungspotenzial des B2C-Marktes insbesondere im Bereich Asbest-Analyse optimal ausschöpfen zu können.


Unsere Lösung

Bereits 2012 hat Blackbit für das Unternehmen attraktive Landigpages in neun Sprachen umgesetzt und auf dieser Basis eine weltweite Suchmaschinenkampagne mit Google AdWords realisiert, die seither kontinuierlich analysiert und optimiert wird und bis heute sehr erfolgreich läuft.

Auf allen Landingpages finden Kunden und Interessenten in ihrer Landessprache erste Informationen über das Unternehmen und dessen Dienstleistungen. Für weitergehende Informationen werden sie dann auf die englischsprachige Website von CRB verwiesen. Auf diese Weise konnte auf die vollständige und kostenintensive Übersetzung der detailreichen Unternehmenswebsite in alle Sprachen verzichtet werden. Mit gezielten Google AdWords-Anzeigen werden Interessenten, die im Internet nach den entsprechenden Dienstleistungen und Produkten suchen, systematisch auf die Landingpages geführt.

Mit einem Relaunch im Responsive Design auf Pimcore-Basis hat Blackbit den CRB-Internetauftritt Ende 2016 sowohl auf den aktuellen technischen Stand gebracht als auch hinsichtlich der Suchmaschinen-Auffindbarkeit überarbeitet. Dazu wurde mittels ausführlicher Detail-Beschreibungen vieler Einzelleistungen das für Suchmaschinen interessante Content-Angebot deutlich erweitert. Als Basis für eine bessere Sichtbarkeit in fremdsprachigen Suchmaschinen wie Google etc. wurde die Website außerdem auf die internationale Domain www.crb-gmbh.com migriert.

Weitere Maßnahmen, die den Erfolg der CRB Analyse Service GmbH weiter vorantreiben sollen, wurden bereits umgesetzt, so wurde Anfang 2017 die Fertigstellung des mehrsprachigen CRB Online-Shops realisiert. Dieser ermöglicht eine effizientere Bedienung des kleinteiligen Endkundengeschäfts, indem er neben der kompletten Bezahlabwicklung auch die Übergabe der Auftragsdaten in das CRM-System automatisiert.

Darüber hinaus entwickelte Blackbit Display- und Video-Anzeigen bei YouTube, die die bisher eingesetzten Google AdWords Textanzeigen optimal ergänzen.


Unser gemeinsamer Erfolg

Die Suchmaschinen-Performance der CRB-Website überzeugt auf ganzer Linie:

Dank der kontinuierlichen Landingpage-Optimierung konnten konstante Erstplatzierungen in den Google-Suchergebnissen aus dem Bereich Asbest-Analyse erarbeitet werden. Das B2C-Geschäft hat dadurch deutlich Aufwind erfahren und soll mit dem neuen Online-Shop noch effizienter abgewickelt werden. Nach dem Relaunch wurden alle Rankings rund um das Thema Asbest-Analyse erhalten und ausgebaut. Dazugekommen sind weitere Top-10-Platzierungen aus anderen Geschäftsbereichen, z.B. rem analyse, who-fasern.

Mit dem Relaunch der Website haben die Nutzungszahlen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 35% zugenommen. Ein deutlicher Anstieg ist auch bei der Aufmerksamkeit für die Inhalte der Seite zu verzeichnen: Die durchschnittliche Sitzungsdauer ist bei Suchzugriffen um 150%, bei bezahlten Zugriffen sogar um 270% gestiegen.

Die Sichtbarkeit im internationalen Umfeld konnte ebenfalls deutlich verbessert werden. Das zeigt sich an den gestiegenen internationalen Zugriffszahlen (USA: +58%, UK: +30%, Schweiz: +110%).

Das Responsive Design der überarbeiteten Website führte dazu, dass der Anteil der mobilen Nutzung der Website-Inhalte zum Thema Asbest-Analyse von nahezu null auf aktuell ca. 40% gestiegen ist.


Sind Sie neugierig geworden?

Wir zeigen Ihnen gerne in einer individuellen und persönlichen Online-Demo alle Funktionen und Möglichkeiten des Pimcore Frameworks.

Jetzt Demo-Termin vereinbaren!